Kostenvoranschlag verlangen
 
 
Wählen Sie max. 3 Strukturen
Formblatt für Kostenvoranschlag ausfüllen – max. 3 Strukturen Giocovacanza
Bestätigung
  AlpenHotel Panorama
( Streda Ciadenac, 7 - Campitello di Fassa (TN) )
  AlpHoliday Dolomiti Wellness & Fun Hotel
( Via Campiglio, 4 - Dimaro (TN) )
  Alpino Family Hotel
( Via Priori, 17 - Andalo (TN) )
  Ambiez Suite Hotel Family & Wellness
( via Priori 8 - Andalo (TN) )
  Brunet Hotels Family & Wellness SPA Resort
( Via Roma, 30 - Tonadico (TN) Primiero San Martino di Castrozza )
  Family & Wellness Hotel Serena
( Via Crosare, 15 - Andalo (TN) )
  Family & Wellness Hotel Shandranj
( Loc. Stava, 36 - Tesero (TN) )
  Family Hotel Adriana
( Via Doghen, 3 - Ledro (TN) )
  Family Hotel La Perla
( Via Venezia 26 - Transaqua (TN) )
  Hotel Bellavista
( Via Rosmini, 38 - Giustino Pinzolo (TN) )
  Hotel Belvedere Wellness & Family
( Via Domenica Targa 45 - Baselga di Pinè (TN) )
  Hotel Cattoni, Comano Cattoni Holiday
( via C. Battisti 188 - Ponte Arche - Comano Terme )
  Hotel Residence Vioz
( Via dei Cavai n.10 - Pejo (TN) )
Bestätigung
 
logo lingua
 

Das Trentino ist ein immens großer Erlebnis- und Abenteuerpark!


Das Trentino ist schon für sich ein Gebiet, in dem man tagtäglich neue Abenteuer in der Natur erleben kann. Sollten Sie jedoch Lust darauf verspüren, einen ganzen Tag in einem echten Erlebnis- und Abenteuerpark des Trentino verbringen zu wollen, dann bleibt nur die Qual der Wahl.


Der Abenteuerpark Agility Forest in San Martino

Ihre Tour durch die Erlebnis- und Abenteuerparks des Trentino können Sie im Agility Forest von San Martino di Castrozza beginnen: Auf den Hochseilparcours zwischen den Bäumen, den tibetanischen Brücken und Klettermöglichkeiten fühlen die Kids sich wie im Wunderland und die Erwachsenen werden endlich wieder mal zu Kindern.


Die Erlebnis- und Abenteuerparks des Val di Fiemme

Das Val di Fiemme ist schlechthin das Tal der Erlebnis- und Abenteuerparks im Trentino. Es hat dem Tarzaning drei Hochseil–Actionparks gewidmet: einen in Molina di Fiemme, einen in Masi di Cavalese (Seilbahn Cermis) und einen in Ziano. In Molina gibt es Parcours für jedes Alter (ab 3 Jahren). Die Kleinsten können ihre ersten Schritte einen Meter über dem Boden machen, gestützt durch die sichere Hand eines Elternteils. In den beiden anderen Parks besteht die Möglichkeit, an einem Seil, das über eine Laufrolle führt, über den Wildbach zu gleiten. In den drei Parks kann man auf tibetanischen Brücken balancieren, sich zwischen den Ästen an Hochseilen fortbewegen, an einer Liane 10 m über der Erde schweben, riesengroße „Spinnennetze“ überqueren und auf einer Fichte, auf 12 m Höhe, eine Pause einlegen.
Für noch mehr Action und Adrenalin-Schübe sorgt im Val di Fiemme die Alpen-Achterbahn Alpine Coaster: Steil- und Haarnadelkurven. Die Schienenrodelbahn auf superschnellen 2-Sitzer-Schlitten. Eine atemberaubende Abfahrt von 1 Kilometer Länge und einer 360 Grad Drehung zwischen den Nadelbäumen im Natur-Amphitheater des Latemar.


Die Erlebnis- und Abenteuerparks des Val di Fassa

Damit aus einem simplen Spaziergang durch die grüne Natur etwas besonderes wird, bietet das Val di Fassa zwei Abenteuer- und Erlebnisparks mit schwebenden Plattformen, nepalesischen Brücken, schwankenden Seilen und Baumstämmen.
Der Dolomiti Action Adventure Park von Campitello di Fassa und der Adventure Park Piciocaa von Pozza di Fassa laden dazu ein, einen Tag auf akrobatischen Parcours, Hochseilrouten, Schwebebahnen und abenteuerlichen Kletterpassagen, in völliger Sicherheit, zu verbringen.


Gardasee: Erlebnis- und Abenteuerpark Busatte

Die Erlebnis- und Abenteuerparks des Trentino sind nicht nur in den Dolomiten zu finden, sondern auch am See! In Torbole wartet auf euch der Busatte Adventure Park mit 5 emotionsreichen Hochseilparcours, zwischen den Bäumen, für sportlich Gesinnte, Familien und Kids, die sich der Welt des Sports, der Natur und des damit verbundenen Spaßes nähern wollen.

Im Erlebnis- und Abenteuerpark Busatte Adventure wartet fachkundiges Personal auf euch, damit ihr in völliger Sicherheit Schwebebahnen, Lianen, Netze, nepalesische Brücken und Balancegeräte nutzen könnt! Ferner warten auf euch die wohl längste BMX-Piste der Region, MTB-Routen, panoramareiche Wanderrouten, weite Wiesenflächen und ausgestattete Picknickplätze.


Acropark Centa, nicht weit von Folgaria und Lavarone

Der Acropark Rio Centa schenkt Klein und Groß abenteuerliche Gefühle: vom erlebnishungrigen Nachwuchs bis zu Erwachsenen, auf der Suche nach starken Emotionen. Hier kommen alle auf ihre Rechnung! Außer den vier Hochseilparcours (Kid Explorer, Junior Adventure, Emotion und Braves Only) gibt es den Big Zip, ein faszinierendes Dahingleiten über den Rio Centa mit der Schwebebahn.
Im Acropark Centa könnt ihr es auch mit Sportklettern und Orientierungslauf versuchen, um einen richtig abenteuerlichen Tag zu verbringen.


Andalo und Umgebung: der Forest Park von Pradel

In Molveno bzw. Pradel wartet ein Erlebnis- und Abenteuerpark mit fünf unterschiedlich schwierigen Parcours auf Besucher, geeignet für alle Familienmitglieder und alle Altersklassen. Tibetanische Brücken, Passagen auf schwankenden Baumstämmen, Lianen und Hängenetze sind nur einige der Attraktionen dieses riesengroßen Parks in der Natur der Paganella.
Entdecken Sie unsere Familienhotels

Bereit zum Abenteuer im Trentino?

  • 14 Erlebnis- und Abenteuerparks im Trentiner Gebiet
  • Hochseilparcours, Lianen, tibetanische Brücken u. v.
  • Adrenalin und Spaß in völliger Sicherheit
Was unternehmen wir heute

  Auf geht’s zum Spiel im Schnee!  

 

  Heute wird in den Thermen relaxt!  

 

  Auf Entdeckungsstreifzug durchs Land!  

 
Bei unserem Newsletter einschreiben